CertiLingua

Perthes-Gymnasium als CertiLingua-Schule akkreditiert

CERTILINGUA – Europäisches Exzellenzlabel für mehrsprachige, europäische und internationale Kompetenzen

Nachdem sich im Schuljahr 2007/2008 das Perthes-Gymnasium darum beworben hatte, in das Projekt der CertiLingua-Schulen in Thüringen aufgenommen zu werden, wurden diese Bemühungen von Erfolg gekrönt und am 27.08.2008 erfolgte mit 3 weiteren Schulen in Thüringen die Akkreditierung im Kultusministerium.

Was bedeutet CertiLingua eigentlich?

Das CertiLingua Exzellenzlabel für mehrsprachige, europäische und internationale Kompetenzen führt Schüler*innen zu sprachlicher und kultureller Vielfalt und bereitet sie zugleich auf die für ihre persönliche und berufliche Lebensgestaltung sowie für ihre weitere Bildung notwendige Mobilität vor. Mit dem Exzellenzlabel CertiLingua werden Schüler*innen ausgezeichnet, die mit dem Abitur besondere Qualifikationen in europäischer/internationaler Dimension nachgewiesen haben.

Dazu gehören

  • neben hoher Kompetenz in zwei modernen Fremdsprachen (Niveau B2 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens)
  • auch bilinguale Sachfachkompetenz
  • sowie der Nachweis europäischer und internationaler Handlungsfähigkeit.

Das CertiLingua Exzellenzlabel soll den Absolventinnen und Absolventen den Zugang zu international orientierten Studiengängen erleichtern und berufliche Perspektiven im europäischen und internationalen Kontext ermöglichen.

Für weitere Informationen steht auch die offizielle Internetseite www.certilingua.net zur Verfügung.

Welchen Nutzen bringt das CertiLingua-Zertifikat?

Das CertiLingua-Exzellenzlabel

  • ist eine besondere Auszeichnung für besondere Leistungen, d.h. es bescheinigt das außerordentliche Engagement und die besondere Qualifikation auf sprachlichem, interkulturellen und sozialem Gebiet
  • ist international anerkannt
  • erleichtert den Zugang zu Hochschulen im Ausland
  • kann von Sprachprüfungen für den internationalen Hochschulzugang befreien
  • erleichtert den Zugang zu international orientierten Studiengängen
  • erhöht Einstellungschancen, insbesondere auf dem internationalen Arbeitsmarkt

CertiLingua am Perthes-Gymnasium

Die Voraussetzungen zum Erfüllen der Bedingungen des CertiLingua-Exzellenzlabels sind an unserer Schule für die Schüler mit bilingualem Unterricht im Fach Französisch gegeben. Die entsprechenden Bedingungen können auf der Seite „schulinterne Bedingungen“ gelesen werden.

Die Entscheidung zum Erwerb dieses Zertifikats ist freiwillig und die daran interessierten Schüler bemühen sich selbstständig unter Betreuung eines Lehrers um die Erfüllung der Kriterien in der Oberstufe.

Für interessierte Schüler stehen Frau Gregor (Französisch) und Frau Kotterba (Englisch) als Projektverantwortliche zur Verfügung.

Schulinterne Richtlinien